ABOUT ME

Ich bin Andreas Rogge und bin 15 Jahre alt. Seit 10 Jahren fahre ich Motocross und es macht jedes Wochenende wieder Spaß. Der Sport ist ein Teil von mir geworden, wofür ich auch hart arbeite. Am besten gefallen mir dicke Sandanlieger zu fahren...

ZIELE

Für 2013 möchte ich ein paar mehr Punkte einfahren und schneller werden. Dafür gehe ich auch wöchentlich laufen, schwimmen und Fahrrad fahren...

SPONSOREN

Um den Sport zu finanzieren und mir bin ich dankbar für meine bisherige Sponsoren und ebenfalls auf der suche nach weiteren Firmen die mich unterstützen möchten.

Recent Posts

Rennen in Sonderborg

Am Samstag fand das 2. Rennen des Winter-Cups in Sonderborg statt. Bei bedeckten Wetter und gefrorener Bahn ging es ins Training. Nachdem Training fing es an zu schneien und die Bahn wurde schön weiß. Als 8. durfte ich für den ersten Lauf ans Gatter rollen. Ich kam gut aus dem Gatter und fuhr als 5. um die erste Kurve. In meiner Gruppe auf Platz 1. liegend wurde
Read more

Erstes Rennen 2013

Am Samstag fand das erste Rennen des Winter-Cups in Dänemark statt. Es war sehr windig und kalt. Trotzdem ging ich motiviert in das Zeittraining und fuhr die 3. schnellste  Zeit. Im ersten Lauf fuhr ich etwas nervös  hinter das Startgatter. Ich fuhr nach dem Start als vierter aus der ersten Kurve und konnte in den ersten beiden Runden auf Position 3 vorfahren. Kurz vor Schluss wurde ich noch von zwei
Read more

Nach der Saison ist vor der Saison!

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen gut. Ich habe mit dem Schwimmen angefangen, fahre öfter Fahrrad und arbeite an der Rudermaschine. Außerdem mache ich Zirkeltraining, sowie Gleichgewichtsübungen. Wir sind fast jedes Wochenende gefahren. Der gefrorene Boden und Schnee waren ein gutes Training für hartboden Strecken. Wir waren oft in Dänemark, weil dort die Bahnen befahrbar waren. Sobald es wieder möglich ist, fahren wir auch wieder mittwochs in der Woche. Bis
Read more