ABOUT ME

Ich bin Andreas Rogge und bin 15 Jahre alt. Seit 10 Jahren fahre ich Motocross und es macht jedes Wochenende wieder Spaß. Der Sport ist ein Teil von mir geworden, wofür ich auch hart arbeite. Am besten gefallen mir dicke Sandanlieger zu fahren...

ZIELE

Für 2013 möchte ich ein paar mehr Punkte einfahren und schneller werden. Dafür gehe ich auch wöchentlich laufen, schwimmen und Fahrrad fahren...

SPONSOREN

Um den Sport zu finanzieren und mir bin ich dankbar für meine bisherige Sponsoren und ebenfalls auf der suche nach weiteren Firmen die mich unterstützen möchten.

Recent Posts

DM in Schweighausen

Freitag ging es los zum vorletzten Rennen der DM MX2 in den Schwarzwald zum MSC Allemanorum Schweighausen. Als wir Samstag mittags ankamen, wurden die Läufe für den Samstag abgesagt und es schien so, als ob es wieder ein Schlammrennen werden würde, wie schon letztes Jahr. Aber die Sonne zeigte sich rechtzeitig am Sonntag und die Bahn trocknete schnell ab. Das Pflichttraining verlief nicht so gut. Ich fuhr
Read more

Nord Cup Mölln

Am Sonntag ging es zum MSC Mölln, wo ich als Gaststarter in der MX2 mitgefahren bin. Das Wetter war top und die Bahn auch. Ich konnte im Training die 3. schnellste Zeit aus meiner Gruppe fahren und durfte mir einen guten Startplatz aussuchen. Der Start des Halbfinales verlief richtig gut. Ich kam schnell aus dem Gatter und hatte schon etwas Vorsprung. Am Ende der Startgraden kamen  die Viertakter näher und
Read more

Wilnsdorf DM MX2

Am Samstag ging es los zur vierten Runde der DM MX2 nach Wilnsdorf zur Ahnshäuser Mühle. Bei perfekten Bahnbedingungen ging es ins freie Training. Die Strecke machte Spaß, obwohl sie so klein und eng war. Das Zeittraining war dann auch schon fast wie ein Rennen. Ich lag auf Platz 27 und 0,3 Sekunden hinter dem 25. und 25 Startgatter gab es. Leider blieb ich auf 27 und
Read more